Raus auf‘s Land

‍Letzte Nacht auf den Felsen

Schön war‘s hier, platter Reifen hin oder her.

Ich hab mich dann noch von meinen schönen roten Häuschen und den Felsen verabschiedet

Dann ging‘s weiter mit einem Waldspaziergang

Und schließlich zu einem Campingplatz im Landesinneren an einem See.

Der Platz an sich ist sehr schön, aber mein Stellplatz ist super, ganz am Rand mit Blick ins Grüne 🙂 die Betreiberin ist Österreicherin und meinte, das wäre ein guter Platz für mich, wie recht sie doch hatte 🙂

 

Und was machen wir am See? Richtig, einmal Schwimmen, zweimal am Steg chillen

Hey, Leni, doch bis zu den Knien im Wasser 🙂

Rika, du bist doch noch nicht fertig, oder?

Zufrieden Mädels?

Gut, so soll‘s sein.

Dann geht Fraule jetzt noch mal zum See und dann ist der schöne Tag auch schon wieder um!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.